Bürgerinformationssystem für Oelde - Veranstaltungskalender, Firmen, Unternehmen, Branchen, Firmen, Kultur, Termine, Freizeit, Aktuelles, Kino




Der leuchtend blaue Faden

Der Literaturkreis liest

„Der leuchtend blaue Faden“ von Anne Tyler

Ab 20:00 Uhr

Am Donnerstag, 29. August, um 20.00 Uhr trifft sich der Oelder Literaturgesprächskreis zur nächsten Buchbesprechung im Dietrich-Bonhoeffer-Haus. Besprochen wird der Roman „Der leuchtend blaue Faden“ von Anne Tyler.

Die Erfolgsautorin lebt in den USA. In ihrem 2015 erschienenen Buch porträtiert die Pulitzer-Preisträgerin eine Handwerkerfamilie in Baltimore über drei Generationen – die Whitshanks. Diese Familie ist auf den ersten Blick eine ganz normale Familie wie viele andere. Auf den zweiten Blick zeigen sich aber gravierende Konflikte und Spannungen. Diese reichen oft weit in die Vergangenheit zurück und deren Ursachen sind bei den Whitshanks nie aufgearbeitet worden: Sie schwelen aber im kollektiven Familiengedächtnis weiter, ohne ausgesprochen zu werden. Und so prägen sie die Angehörigen der Familie bis heute. Anne Tyler erzählt die Geschichte dieser Familie mit viel Humor und Sympathie. Die einzelnen Charaktere werden deutlich in ihrer Widersprüchlichkeit gezeichnet. Die weltweit geschätzte Autorin arbeitet sich in ihrem Werk von der Gegenwart langsam und sehr sensibel in die Vergangenheit zurück. Dabei versucht sie zu verstehen, wie Menschen sich entwickeln und warum sie so handeln, wie sie es tun. Das Taschenbuch „Der leuchtend blaue Faden“ ist eine vergnügliche, nachdenklich stimmende Lektüre, die die Leser einer fremden Familie sehr nahe bringt. Außerdem lädt das Buch dazu ein, neu über sich und die eigene Familie nachzudenken. Zur Diskussion über ein berührendes Familienporträt lädt der Literaturgesprächskreis alle Interessierten ein.
Ansprechpartner ist Pfarrer em. Wolfgang Bovekamp Telefon 02522 838563.

Veranstaltungsort:

Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Obere Bredenstiege 4

59302 Oelde

Veranstalter:

Literatugesprächskreis

Pfarrer em. Wolfgang Bovekamp

59302 Oelde



Ihre Firma fehlt, oder Ihre Daten sind nicht mehr Aktuell?

Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen - um das Oelder Bürgerinformationssystem aktuell zu halten. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Button: Facebook für Oelde.com Bürgerinformationssystem für Oelder Bürger